FASHION, LIFESTYLE & MORE

SAMSUNG GEAR S3 CLASSIC

Es ist mehr, als nur eine Uhr!
Anfangs dachte ich ja wirklich… Smartwach? So etwas braucht doch kein Mensch! Allerdings wurde ich tatsächlich eines besseren belehrt – wirklich. Ich habe mich mit der Samsung Gear S3 angefreundet & möchte sie gar nicht mehr missen. Eine Smartwatch ist auch absolut unkompliziert und easy in der Handhabung.

Optisch gesehen, ist es das erste Mal, dass mir eine Smartwatch wirklich gut gefällt. Die Samsung Gear S3 classic wirkt wie eine edle & klassische Herrenarmbanduhr, mit absoluten Hightech-Funktionen. Das coolste an meiner ist, sie ist koppelbar mit meinem iPhone – YES!  🙂

Manchmal denk ich mir… wie funktioniert das alles?! – Über die Uhr telefonieren? – total verrückt! Im Auto die Musik über die Uhr steuern? – unglaublich! Whats App Benachrichtigungen am Handgelenk erhalten – merkwürdig! Das sind wirklich nur ein paar der super vielen Highlights dieser Uhr.

Meine 3 absoluten Favourite-Funktionen sind:

   Steuerrung von Spotify, ohne das Handy zu bedienen (gerade beim Autofahren super praktisch) – Benachrichtigungen von Mails / Whats App ohne das Handy im Sichtfeld zu haben & persönliche Bilder/Momente speichern – Fotos, Erinnerungen oder wichtige Personen immer bei sich zu haben, die man zwischendurch einfach mal anschauen mag, um sich daran zu erinnern.

Das waren bisher meine technischen Highlights. Optisch gesehen, kann man sich mit der Samsung Gear S3 auch wild austoben, denn die Armbänder gibt es in allen möglichen Farb- & Materialkombinationen. Somit kann man die Uhr perfekt zum Outfit abstimmen. 🙂 Hier zeige ich Euch natürlich, wie ich das gemacht habe. Zwei Frühlings-Outfits mit meiner Samsung Gear S3 classic, mit 2 passenden Armbändern und verschiedenen digitalen Zifferblättern. (Die sind nämlich ebenfalls austauschbar) – total cool! 🙂

Bei meinem ersten Look, für den Frühling, konnte ich natürlich nicht auf meine geliebte Lederjacke verzichten. Diese passt super zu dem schwarzen Armband meiner Uhr & das Highlight, die gelben Ränder, habe ich dann noch einmal mit aufgenommen und meine knallenden Vans dazu kombiniert – ein wenig Farbe kann ja nicht schaden oder? 😛 Bei meinem zweiten Look habe ich das ganze ein wenig eleganter aufgezogen und mein Outfit zum Lederarmband abgestimmt, weißes Hemd, schlichter Strickpullover in Kombination mit einer hellen Jeans & einen beigen Trenchcoat – mein absoluter Lieblingslook für den Frühling.
>> Sportives-Outfit // Leder-Outfit <<
_

#hugs

Sponsored by Samsung.

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply
    Bernd
    28. April 2017 at 14:09

    Ein richtig toller Beitrag ist dir hier gelungen, lieber René!
    Ich selbst war anfangs auch kein Fan dieser „Idee“ der Smartwatch, was sich aber durch einige wirklich tolle Funktionen der Uhren ziemlich schnell geändert hat.
    Wünsche dir ein tolles Wochenende!

    Liebe Grüße aus Trier
    Bernd – styleandfitness.de

    • Reply
      René Gärtling
      3. Mai 2017 at 9:29

      Danke dir Bernd! – ich war Anfangs auch eher skeptisch, wurde allerdings positiv überrascht. Super praktisch in vielen Dingen im Alltag 🙂

      #hugs

  • Reply
    convertible notebook
    29. April 2017 at 3:50

    Hallo. Ich bin per Zufall hier gelandet. Aber dennoch möchte ich ihnen ein Kommentar da lassen, da ich ihren Blog äußerst informierend finde.

    Mit freundlichen Grüßen

    • Reply
      René Gärtling
      3. Mai 2017 at 9:29

      Danke 🙂

      #hugs

  • Reply
    Timo
    1. Mai 2017 at 11:13

    Hey René, die Uhr ist ja richtig cool. Gefällt mir sehr gut, wie du diese in deine 2 Frühlings-Outfits integriert hast – nice 🙂 Überlege auch zur Zeit mir eine Smartwatch zuzulegen, allerdings kann ich mich noch nicht so richtig entscheiden.. aber die Samsung Gear S3 klingt sehr gut – Die scheint wirklich coole Funktionen zu haben.

    Schönen 1. Mai – Timo

    • Reply
      René Gärtling
      9. Mai 2017 at 11:01

      Hey Timo,

      ja also die von Samsung kann ich dir nur empfehlen :))

      #hugs

  • Reply
    lennartmarlon_
    2. Mai 2017 at 15:19

    Cooler Post – die ihr sieht Mega aus und die Funktionen sind echt praktisch! Besonders wenn man immer unterwegs ist und viel zu erledigen hat, da will man ja auch nicht ständig das Handy rausholen müssen. Und super kombiniert besonders das mit den gelben Details 👌🏼👌🏼👌🏼 richtig gut ☺️

    http://www.lennartmarlon.com

    • Reply
      René Gärtling
      3. Mai 2017 at 9:30

      Danke dir Lennart 🙂

      Ja das kann wirklich einiges erleichtern im Alltag, auch gerade das telefonieren über die Uhr funktioniert im Auto beispielsweise sehr gut. Danke 🙂

      #hugs

  • Reply
    TOMmeezJERRY
    8. Mai 2017 at 17:54

    HAAAMER Uhr! Mega Teil! Richtig super in Szene gesetzt und eine Smartwatch ist einfach das beste!
    Toller Beitrag mal wieder René 🙂

    Viele Grüße aus Berlin,
    André

    • Reply
      René Gärtling
      9. Mai 2017 at 11:02

      Moinsen André,

      Danke dir :))
      #hugs

  • Reply
    Jo
    9. Mai 2017 at 8:50

    Hallo René,
    die Uhr sieht ja total cool aus! Rein optisch würde man überhaupt nicht vermuten, dass es sich um eine Smartwatch handelt! Super ist auch, dass man sie so gut kombinieren kann! 🙂
    LG Jo

    • Reply
      René Gärtling
      9. Mai 2017 at 11:02

      Hey Jo,

      ja wirklich war auch total fasziniert :))
      Tolle Uhr.

      #hugs

  • Reply
    Wowa Valentino
    22. Mai 2017 at 8:22

    Cooler Post!! Eine Smartwatch fehlt noch in meiner Sammlung und war mir auch immer skeptisch ob man wirklich eine braucht – da muss ich mich auf jeden fall mal umschauen. 🙂 Richtig cooler Blogbeitrag.

    http://www.wowavalentino.de

    Liebe Grüße,
    Wowa

    • Reply
      René Gärtling
      23. Mai 2017 at 6:53

      Danke dir Wowa 🙂
      Kann ich dir nur empfehlen…super praktisch!

      #hugs

    Leave a Reply

    *

    %d Bloggern gefällt das: